Rückmeldung zur Reflexintegration von Eltern

Wir haben das Gefühl, dass unser Sohn sich nach der Reflexintegration in schwierigen Situationen besser unter Kontrolle hat und mit Konfliktsituationen ruhiger und gelassener umgehen kann. Er startet morgens den Schultag entspannter, kann sich stressfrei auf die Schule vorbereiten. Er verlässt bei uns als letzter das Haus — aber immer pünktlich. Schulübungen werden etwas konzentrierter erledigt (solange ein Zeitraum nicht überschritten wird). Die Rechtschreibung hat sich verbessert, wobei Rechtschreibregeln einfach mehr geübt werden müssen.

Diesen Beitrag weiterempfehlen/teilen: